Expertinnen-Datenbank von KIWit: ProVi

Auf der Web­site des Kom­pe­tenz­ver­bun­des Kul­tu­rel­le Inte­gra­ti­on und Wis­sens­trans­fer (KIWit) befin­det sich eine ste­tig wach­sen­de Daten­bank, die Exper­tin­nen zu diver­si­täts­ori­en­tier­ter Arbeit im Kul­tur­be­reich ver­sam­melt: “Der Kul­tur­be­reich und vor allem die Kul­tur­in­sti­tu­tio­nen in Deutsch­land müs­sen diver­ser wer­den, damit unse­re Gesell­schaft in ihrer Viel­falt abge­bil­det und Dis­kri­mi­nie­rung und Aus­schlüs­se abge­baut wer­den kön­nen. Es gibt Kurator*innen, Künstler*innen, Aktivist*innen, Kulturvermittler*innen, Autor*innen, Projektkoordinator*innen und vie­le wei­te­re Pro­fis, die durch ihre täg­li­che Arbeit zei­gen, wie eine viel­fäl­ti­ge und dis­kri­mi­nie­rungs­freie Kul­tur­ar­beit aus­se­hen kann. Die Pro­Vi-Daten­bank will genau die­se Pro­fis auf einer öffent­li­chen Online-Platt­form ver­ei­nen, um ihre Exper­ti­se sicht­bar zu machen und poten­zi­el­len Auftraggeber*innen einen schnel­len Weg zur Kon­takt­auf­nah­me zu ermög­li­chen”. - Quel­le: KIWit

Kommentar absenden