#Teilhabe

Fra­gen zum all­ge­mei­nen The­men­feld Teil­ha­be, ein­schließ­lich par­ti­zi­pa­ti­ve Instru­men­te, Out­re­ach-Pro­gram­me usw.


Digitale Reihe „Das Haymatministerium“ am Nationaltheater Mannheim

Es ist wie­der Zeit für „Das Hay­m­at­mi­nis­te­ri­um“! Am Mitt­woch, 29.07. erscheint die drit­te digi­ta­le Aus­ga­be von „Das Hay­m­at­mi­nis­te­ri­um“. In der letz­ten digi­ta­len Fol­ge vor der Spiel­zeit­pau­se spricht Sophie Kara-Ebner, Refe­ren­tin für...

Fockes Soundtrack für Bremen

Auf der Suche nach dem Beat von Bre­men Das Focke-Muse­um macht sich auf die Suche nach dem Beat von Bre­men: Wie viel­fäl­tig ist Bre­mens Musik­ge­schmack? Wel­che inter­na­tio­na­len Klän­ge kur­sie­ren in der Stadt? In den nächs­ten Mona­ten prä­sen­tiert das...

Ressourcen: Latitude-Magazin des Goethe-Instituts

Lati­tu­de ist ein Online-Maga­zin des Goe­the-Insti­tuts, das sich mit (post-)kolonialen Macht­ver­hält­nis­sen, ihren Fol­gen und ihrer Über­win­dung beschäf­tigt und dabei ins­be­son­de­re die Arbeit von Kul­tur­ein­rich­tun­gen berück­sich­tigt. So ist...

Allianz Kulturstiftung macht Mut zur offenen Gesellschaft

Stiftung veröffentlicht Call for Projects im Bereich Kultur und Vielfalt „Über­all auf der Welt zei­gen Men­schen Mut. Die Räu­me und Foren für sol­ches Enga­ge­ment wer­den jedoch immer enger – auch in den ver­meint­lich offe­nen Gesell­schaf­ten Euro­pas. Wir sind über­zeugt: Die offe­ne Gesell­schaft lebt von Men­schen, die Mut zur...

Das partizipative Museum: Vortrag von Nina Simon online verfügbar

Keynote anlässlich der Next Library Conference in Berlin bietet Anregung für die teilhabeorientierte Museumsarbeit Die Key­note von Nina Simon, Direk­to­rin des San­ta Cruz Muse­um of Art & Histo­ry, anläss­lich der Next Libra­ry Con­fe­rence 2018 in Ber­lin ist online ver­füg­bar. Das etwa ein­stün­di­ge Video bie­tet zahl­rei­che Anre­gun­gen zur Her­aus­for­de­rung der...

Traineeprogramm unterstützt bei Berufseinstieg in Kunst- und Kultureinrichtungen

KiWit-Förderung wendet sich an Menschen mit eigener oder familiärer Migrationsgeschichte Ab Sep­tem­ber 2019 beginnt die Stif­tung Gens­ha­gen in Koope­ra­ti­on mit BKM-geför­der­ten Kul­tur­in­sti­tu­tio­nen ein Trai­nee­pro­gramm, das Men­schen mit eige­ner bzw. fami­liä­rer Ein­wan­de­rungs­ge­schich­te bei ihrem Berufs­ein­stieg in Kunst- und...